Unternehmen und Institutionen

Kapitaleinzahlungskonto Das Konto für Firmengründung oder Kapitalerhöhung

Starten Sie die Gründung einer AG oder GmbH mit einem Kapitaleinzahlungskonto. Das Konto eignet sich auch für eine Kapitalerhöhung oder die Nachliberierung von Stamm- oder Aktienkapital.

Kapitaleinzahlungskonto auf einen Blick

Eignung für
AG oder GmbH

Effizienz
Einfache und schnelle Kontoeröffnung

Transparente Kosten
0.5‰ der Einzahlung (min. CHF 200)

  • Nach Gründung / Erhöhung kann das Kapital in ein Geschäftskonto überführt werden
  • Keine Zusatzkosten bei Übertragung des Kapitals auf ein UBS Geschäftskonto
  • Umfassende Betreuung durch spezialisierte Firmenkundenberater

Kapitaleinzahlungskonto beantragen

Der erste Schritt zur eigenen Firma mit dem Kapitaleinzahlungskonto.

Unser Angebot für Firmengründer

Sind Sie Firmengründer? Wir haben das ideale Firmenkonto für Sie. Und Sie profitieren von unter anderem folgenden Vorteilen:

  • bargeldloses Bezahlen für Ihre Kunden
  • digitale Buchhaltung mit Bexio
  • das ausgezeichnete UBS Mobile Banking

Leistungen / Angebot

Kommission: 0.5‰ des einbezahlten Kapitals

  • Mindestens CHF 200, maximal CHF 5000
  • Mindestens CHF 1000, falls das Kapital nach Gründung / Erhöhung nicht in ein UBS Geschäftskonto überführt wird.

Verzinsung: Das Guthaben auf dem Kapitaleinzahlungskonto wird nicht verzinst.

Das Kapitaleinzahlungskonto ist in den Währungen CHF, EUR oder USD erhältlich.