Wealth Management

Die Vermögensverwaltung – persönlich und digital Bereits ab 100 000 Euro Anlagesumme

Unser hybrides Servicemodell UBS [Access]

Mit UBS [Access] erhalten Sie eine individuelle Vermögensverwaltung, bei der Sie auf unsere Anlageexperten weltweit bauen können – und das bereits ab 100 000 Euro. Dabei stehen Ihnen zwei unserer beliebtesten Anlagelösungen für Ihre Geldanlage zur Auswahl.

Profitieren Sie von der Expertise des weltweit führenden Vermögensverwalters – UBS. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre finanziellen Ziele zu erreichen.


Als UBS kümmern wir uns persönlich und digital um Ihr Vermögen – mit unserem hybriden Servicemodell

Hybrides Servicemodell UBS [Access]

  • Professionelle Vermögensverwaltung ab 100 000 Euro
  • Über 150 Jahre Expertise
  • Individuelle Beratung im persönlichen Gespräch
  • Volle Transparenz mit UBS e-banking und UBS Mobile Banking
  • Zwei Anlagestrategien mit individuellen Risikoprofilen

Robo-Advisor-Prinzip

  • Teils ab 2 500 Euro
  • Bei Start-ups oft keine langfristig nachgewiesene Erfolgsbilanz möglich
  • Meist nur technischer Support
  • Verschiedene Lösungen vorhanden
  • Basierend auf Algorithmen

Sie möchten wissen, wie Sie mit UBS [Access] Ihre persönlichen Ziele verwirklichen können?

Mit zwei unserer beliebtesten Anlagelösungen – und das bereits ab 100 000 Euro.

UBS ManageTM [Access]

Hier setzen wir Ihre Anlagestrategie konsequent entsprechend Ihrer Risikotoleranz um. Somit haben Sie die Chance, Renditen gemäß Ihrer langfristigen Anlagestrategie zu erzielen.

Anlagehorizont

Mittel- bis langfristig

Währungen

Euro

Verfügbare Anlageprofile

Fünf mögliche Anlagestrategien

Konditionen

All-in-fee*

Ab 100 000 Euro
1,30%

Ab 500 000 Euro
1,20%

Ab 1 000 000 Euro
1,00%


UBS ManageTM Systematic Allocation [Access]

Unser Angebot

Die Aktienquote wird regelbasiert angepasst, je nach aktueller Marktlage. Auch in einem volatilen Marktumfeld können damit die Chancen positiver Aktienmärkte weiterhin genutzt werden.

Währungen

Euro und US-Dollar

Verfügbare Anlageprofile

Drei mögliche Anlagestrategien

Konditionen

All-in-fee*

Ab 100 000 Euro
1,50%

Ab 500 000 Euro
1,30%

Ab 1 000 000 Euro
1,20%

*All-in-fee p.a. netto, zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer von aktuell 19%
In der Gebühr sind folgende Dienstleistungen enthalten: Vermögensverwaltung, wertpapierbezogene Transaktionskosten (Gebühren von Dritten werden separat belastet), Geldmarkttransaktionen, Depotführung, Kontoführung für das entsprechende Portfolio, Gebühren aus Corporate Actions und Bezugsrechtsausübungen sowie umfangreiche Berichterstattung. Nicht abgegolten sind: Aufwendungen, Spesen, Gebühren von Dritten sowie Margen bei Fremdwährungsgeschäften


Wie hoch ist meine Willkommensprämie?

Für jeden Euro den Sie investieren, erhalten Sie noch bis zum 31.03.2018 eine Prämie in Höhe von 0,6% - bis maximal 15 000 Euro.


Welcher Anlegertyp sind Sie?

Finden Sie es heraus und wir erstellen für Sie ein Portfolio, das perfekt zu Ihnen passt.

Sie möchten unsere Finanzexpertise kennenlernen?

Unsere Finanzexperten analysieren für Sie die Märkte und leiten daraus unseren UBS CIO House View ab.

Digital Banking

Behalten Sie Ihr Vermögen immer im Blick und erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte online – sicher und bequem.


Jetzt Konto eröffnen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann eröffnen Sie in nur 3 Schritten und mit einer Unterschrift Ihr Konto bei UBS (nur für Privatkunden).


Wo kann ich mich vor Ort bei UBS beraten lassen?

Unsere Niederlassungen

Wir sind ein verlässlicher Partner. Überzeugen Sie sich davon - gerne persönlich. An sechs Standorten in Deutschland freuen wir uns auf Ihren Besuch:

Berlin
Kurfürstendamm 185, 10707 Berlin

Düsseldorf
Cecilienallee 11, 40474 Düsseldorf

Frankfurt am Main
OpernTurm, Bockenheimer Landstraße 2-4,
60306 Frankfurt am Main

Hamburg
An der Alster 45, 20099 Hamburg

München
Europaplatz 1, 80333 München

Stuttgart
Lautenschlagerstraße 23, 70173 Stuttgart


Ausgezeichnet – Best Global Private Bank 2017

Im Oktober 2017 wurde UBS im Rahmen des 9. Global Private Banking Awards zum fünften Mal in Folge zur „Best Global Private Bank“ gekürt.

Nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen zahlt die UBS Europe SE für Kontoguthaben, das im Zeitraum vom 1. Januar 2017 bis zum 31. März 2018 auf ein Konto bei der UBS Europe SE übertragen wird, einmalig pro Kunde eine limitierte Geldprämie in Höhe von 0,6 % des Wertes des übertragenen Kontoguthabens, je Kunde insgesamt maximal 15 000 Euro.

Mindestübertragung und sonstige Bedingungen

Das Prämienangebot gilt ausschließlich für

  • neue Kunden, die mindestens 100 000 Euro übertragen und diesen Mindestwert innerhalb von vier Wochen nach Geldeingang in das kostenpflichtige Vermögensverwaltungsmandat UBS [Access] investieren;
  • bestehende Kunden, die mindestens 100 000 Euro übertragen und diesen Mindestwert innerhalb von vier Wochen nach Geldeingang in ein beliebiges kostenpflichtiges Vermögensverwaltungsmandat, mit Ausnahme von UBS [Access], investieren;

und dabei die Anlagestrategien Einkommen, Rendite, Ausgewogen, Wachstum oder Aktien wählen.

Zur Berechnung der Geldprämie wird der Wert des übertragenen Kontoguthabens berücksichtigt, der in das Vermögensverwaltungsmandat erstmals investiert wurde. Ausgenommen von der Berechnung der Prämie sind Kontoguthaben, die von Konten innerhalb derselben Rechtseinheit sowie von Instituten, die zur UBS AG gehören (z.B. UBS Switzerland AG) übertragen wurden. Das Prämienangebot gilt nur, soweit die Vermögensverwaltungskosten sich nach der regulären Preisliste bestimmen und keine anderen Sonderkonditionen vereinbart wurden.

Fälligkeit

Die Prämie wird innerhalb von vier Wochen, nachdem das übertragene Kontoguthaben in ein kostenpflichtiges Vermögensverwaltungsmandat investiert wurde, ausbezahlt.

Mindestanlagedauer / Prämienrückforderung

Sie haben Anspruch auf die Prämie, wenn Sie Ihr neues Kontoguthaben mindestens zwei Jahre dauerhaft in die Vermögensverwaltung bei UBS Europe SE anlegen. Der Prämienanspruch bleibt durch Marktwertveränderungen unberührt. Wenn Sie Geld aus Ihrem Vermögensverwaltungsmandat entnehmen, reduziert sich Ihr Prämienanspruch um 0,6% bzw. maximal 15 000 Euro des entnommenen Geldbetrages. In solchen Fällen wird die UBS Europe SE bereits ausgezahlte Prämien in der entsprechenden Höhe zurückfordern.

Geltungsdauer

Die Aktion kann jederzeit und ohne vorherige Ankündigung insgesamt oder in Teilen von der UBS Europe SE beendet oder modifiziert werden. Sie gilt befristet bis zum 31. März 2018 (Stichtag ist das Datum des Eingangs des Kontoguthabens). Bereits entstandene Prämienansprüche bleiben davon unberührt. Im Übrigen gelten die allgemeinen und produktbezogenen Geschäftsbedingungen der UBS Europe SE.

Steuerliche Behandlung

Die UBS Europe SE darf in steuerlichen Angelegenheiten nicht beraten. Bezüglich der steuerlichen Behandlung der Geldprämie wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater. Die Prämienzahlung unterliegt der Abgeltungsteuer in Höhe von 25 % (zuzüglich 5,5 % Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer).